Antonias Sterne Akademie im Mai
Ab 6. Mai 2017
Grundausbildung 3: Liebe und Beziehungen im Horoskop - Kurs 2: Techniken zum Horoskopvergleich

Grundausbildung 3: Liebe und Beziehungen im Horoskop
Kurs 2: Techniken zum Horoskopvergleich


Dies ist der zweite Kurs von Teil 3 von Antonia Langsdorfs Astrologie-Ausbildung.
In diesem Kurs erarbeiten wir die wichtigsten Techniken der Partnerschaftsdeutung.

  • Stimmt die „Chemie“? Der Horoskopvergleich mit dem Synastrie-Horoskop. Für alle Arten von Beziehungen: Flirts, Liebesbeziehungen, Eltern und Kinder, Geschäftspartnerschaften, Freundschaften.
  • Das Ganze ist mehr als die Summe der Einzelteile: Das Kombinhoroskop sowie das Composit: Wenn aus zwei Geburtshoroskopen ein drittes, eigenes Horoskop der Beziehung entsteht. Wie man es erstellt und deutet.

Der Horoskopvergleich mit dem Synastriehoroskop.

Hier werden die Horoskope der beiden Partner übereinandergelegt und die Aspekte zwischen ihnen gedeutet. Das Synastrie kann auf jegliche Beziehungen angewendet werden: Liebesbeziehungen, Familienbeziehungen oder Geschäftspartnerschaften. Es beschreibt, welche Chemie zwischen den Personen herrscht, welche „Knöpfe“ man beim anderen „drückt“ und wo Harmonie herrscht. Es ist gerade am Anfang von Beziehungen sehr aufschlussreich und deshalb auch ein ideales Flirthoroskop.

Die Technik des Kombinhoroskops und Composithoroskops.

Das sind ganz eigene, neue Beziehungshoroskope, die aus den Daten der beteiligten Einzelhoroskope berechnet werden. Diese Horoskope können angewendet werden auf Partnerschaften und Familienbeziehungen oder alle anderen Beziehungen, bei denen Menschen eine anhaltende, enge Bindung eingehen.
Nach der Erörterung der Theorie und Deutungsbeispielen steigen wir tief und umfassend in die Deutung ein, entweder am Beispiel der Teilnehmer-Horoskope oder am Beispiel von prominenten Menschen. Die Teilnehmer können die Horoskope ihrer Partner oder Kinder in die Deutung einbringen, sofern diese einverstanden sind. Dabei werden auch die Transite zu Synastrie und Kombinhoroskop bzw. Composit als wichtige zeitliche Auslösungen gedeutet und geübt.

Die Termine des Kurses umfassen ein Wochenende sowie zwei Abendkurse:

Samstag, 06 Mai 2017, 14.00 – 18.30

Sonntag, 07. Mai 2017, 15.00 – 19.30

Dienstag, 09. Mai 2017, 19.30 – 21.00

Donnerstag, 11. Mai 2017, 19.30 – 21.00

Achtung: 10% Frübucherrabatt bis zum 23. April 2017! 

€360,00
€324,00
Menge: